Hohe Wasserwelle im Meer mit Text Beste Pflege

Beste Pflege!

Für ein langes Brillenleben empfehlen wir die tägliche Reinigung zuhause.
Und von Zeit zu Zeit eine Intensivreinigung bei uns: Schon wenige Minuten im Ultraschallbad reichen aus, damit die Brille wieder in neuem Glanz erstrahlt.

Unsere Tipps für die tägliche Reinigung

1. Brillengläser gründlich unter lauwarmem fließendem Wasser beidseitig abspülen.
2. Noch nass mit einem Tropfen Spülmittel einseifen und dann wieder beidseitig die Gläser abspülen.
3. Im Anschluss die Gläser sanft mit einem Baumwolltuch oder Mikrofasertuch* trocknen. Bitte keine Papiertaschentücher oder Kleidungsstücke verwenden, da hierbei der Schmutz nur auf den Brillengläsern verteilt wird und winzige Kratzer entstehen. Das kann zu „blinden“ Gläsern führen.

* Mikrofasertücher sollten nicht über 40 Grad gewaschen werden und bitte keinen Weichspüler zugeben – ansonsten schliert das Tuch beim nächsten Reinigen!

Foto:
stock.adobe.com / © Jairo Díaz
Vorheriger Beitrag
Mit Vollgas ins Frühjahr
Nächster Beitrag
Lieblingsbrille garantiert